Foto-Blog

Jim Morrison Grab

Jim Morrison starb vor 50 Jahren

Am 3. Juli 1971 starb der Doors Sänger Jim Morrison in Paris. Anlässlich seines 50. Todestages habe ich mich daran erinnert, dass ich 1981 sein Grab auf dem Friedhof Père Lachaise besucht und fotografiert hatte.

Galmeiveilchen in Blankenrode

Das Galmeiveilchen in Blankenrode

Das kleine Bergdorf Blankenrode im Paderborner Land hat etwas, was es auf der ganzen Welt nur ein einziges Mal gibt. Die Rede ist von dem blauen Galmeiveilchen, welches nur an den Bleikuhlen bei Blankenrode zu bewundern ist. Im Moment steht es wieder in voller Blüte.

Desenberg-Schatten

Sein oder Schein?

Was ich heute morgen gesehen habe, konnte ich zunächst nicht einordnen. Auf der Hauswand meines Nachbarn warf der Desenberg einen Schatten. Irgend etwas hat mich daran jedoch gewundert.

Kirschblüte in Ostheim

Heute vor 9 Jahren war die Natur schon weiter

Heute am 1. Mai 2021 habe ich mich gewundert, dass die Kirschblüte, sowie die Blüte der anderen Bäume und Büsche immer noch sehr karg und lückenhaft ist. Das sonst so typische Frühlingserwachen und die damit verbundenen Hochgefühle bei uns Menschen wollen sich nicht so recht einstellen.

Wilmes Kreuz

Abschied von Wilmes Kreuz?

Seit kurzem steht Wilmes Kreuz zwischen Warburg und Dössel ohne Oberteil da. Das frühere Steinkreuz ist keins mehr. Es bleibt aber zu hoffen, dass uns durch eine fachgerechte Restaurierung dieses Ensemble erhalten bleibt.